Sichern Sie sich jetzt Ihr

Urlaubsangebot bei uns:

Rodelspaß in Osttirol

Winter-Nostalgie wie in früheren Zeiten: Als „Kontrastprogramm" zum nüchternen und stressigen Alltag wünschen sich immer mehr Menschen einen Winterurlaub voll Bilderbuch-Romantik und Schneespaß.

Rodeln bringt nicht nur für Eltern einen Hauch vom „Winter anno dazumal" auf die Kufen. 35 teilweise beleuchtete Rodelbahnen in ganz Osttirol und bewirtschaftete Hütten sorgen für Rodelspaß bei allen Generationen bis spät in die Nacht.

Vollmondtouren

Unglaublich groß kann der Mond in den Bergen sein, der Schnee reflektiert das bleiche Licht. Fast taghell und atemberaubend. Die Augen gewöhnen sich schnell an das außerirdische Licht und man sieht jedes Detail der nächtlichen Winterlandschaft.

Nach dem Hinuntergleiten auf einer bläulich-weiß schimmernden Schneedecke locken Hütten zum Aufwärmen und geselligem Beisammensein.

 

Nationalpark Schitouren zum Großvenediger

Vom Defreggerhaus in nördlicher Richtung ein kurzes Stück aufwärtssteigend, um eine Felsrippe herumqueren und über das Rainer Kees (Achtung Spaltengefahr!) zum Rainer Törl auf 3.422 m. Dieses überschreitend in Richtung Nordwest weiter leicht ansteigend, am Schluss noch etwas steiler aufwärts zum Gipfel des Großvenediger auf 3.674 m.

Aufstiegszeit vom Defreggerhaus ca. 2,5 Std. Abfahrt entlang der Aufstiegsroute, oder Überschreitung Rainer Horn - Schwarze Wand - Hoher Zaun. Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

Schneeschuhwandern im Nationalpark Hohe Tauern

Unberührte und verschneite Winterlandschaften, lockerer Pulverschnee, Ruhe und Einsamkeit erwarten den Schneeschuhwanderer auf seinen Touren durch den Nationalpark Hohe Tauern.

Erleben, entdecken, beobachten und erwandern Sie mit uns die rauen Täler Osttirols und staunen Sie mit uns über die Überlebensstrategien der Tier- und Pflanzenwelt, die sich anhand der Spuren überall verfolgen lassen. Genießen Sie mit uns einen Tag in der Natur ohne Stress und Hektik.

Langlaufen

Nur wenige km entfernt vom Rieplerhof befinden sich die ausgezeichneten Loipen im Matreier Tauernhaus.

Lassen Sie zwischen den einzelnen Runden auf einer Rastbank die Sonne auf sich wirken, das ist die Energie die der Körper im Winter dringend benötigt.

Ski- und Sonnenparadies Osttirol

Dank unserer Lage auf der Alpensüdseite haben wir viel mehr Sonnenstunden als nördlich der Alpen. Da macht das Skifahren noch mehr Spaß!

Nur 5 km entfernt vom Rieplerhof ist das Großglockner Resort Kals-Matrei, das, im Angesicht des Königs über 100 km Pisten mit überwältigten Blick auf den Großglockner auf die Brettln stellt.

Weiterlesen ...

Urlaub am Rieplerhof, die beste Wahl:

privatvermieter verband tirol

Urlaub am Bauernhof